Mittwoch, 13. Juli 2016

Grillsaison und was es da so gibt....


So langsam wird das ja was mit dem Sommerwetter, noch drei Wochen dann beginnt der Urlaub und die Sommerferien. Die Grillsaison ist in vollem Gange und somit stellt sich  bei einer Grilleinladung  immer die Frage, was man für einen Salat mitbringt, der dann nicht gleich in vier-facher Ausfertigung vorhanden ist. Unser Lieblingssalat im Moment - auch ohne Grillen *g*:



Türkischer Bulgursalat

Zutaten:
250g Bulgur
2 EL Tomatenmark
2 EL Paprikamark
5 EL Öl
Frühlingszwiebeln nach Bedarf
eine kleine, halbe Salatgurke klein gewürfelt
2 Tomaten auch klein gewürfelt
Salz, Pfeffer und Paprikapulver
Saft einer Zitrone

Zubereitung:
Den Bulgur in eine Schüssel geben und mit kochend heißem Wasser übergießen. Das Wasser sollte so ca. 2cm über dem Bulgur stehen. Das ganze ziehen lassen und in der Zwischenzeit die Frühlingzwiebeln, die Tomaten und die Gurke klein schneiden.

Das Tomaten-/Paprikamark mit 5EL Öl im Topf erhitzen, verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver nach Geschmack würzen und anschließend über den Bulgur geben. Das ganze vermengen. Nach belieben mit dem Saft der Zitrone abschmecken.


Den Bulgur gut auskühlen lassen.

Danach Tomaten, Salatgurke und die Frühlingszwiebeln darüber geben und gut vermengen. Eventuell nochmal mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
 

Er schmeckt total lecker, und das Beste daran ist, dass den der Mann macht und ich nur zuschauen darf. *g*

Liebe Grüsse
Manu

Kommentare:

  1. Ja das ist was Feines , lecker .
    Und damit kommt nicht jeder .
    Macht man meist erst selber , wenn man
    Shin mal wo gegessen hat .
    Schönes Terrassenfoto , darf ich bitte wissen ,
    welcher Fuß den Sonnenschirm hält ?
    Schönen Tag dir noch und liebe Grüße von JANI

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu,
    nee, Kirschkuchen ist leider schon alle.
    Ich LIEBE deinen Salat und bekomme nie genug davon (sabber)!Allerdings dünste ich die Frühlingszwiebeln kurz an, weil ich den Geschmack roher Zwiebeln nicht mag.
    Danke für die Inspiration.
    Claudiagruß
    ...von der, die jetzt schon weiß, was es heute zu essen gibt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nochmal...
      Hab ihn wirklich gleich gemacht und sitze jetzt hier vor der vollen Schüssel. So lecker. Seuftz! ;o)

      Löschen
  3. Liebe Manu,
    mmmmh das sieht ja total lecker aus! Ich glaube das Rezept merke ich mir und probier das gleich mal aus!:)
    Gemütlich ist es auf Deiner Terrasse......
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Edda

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm lecker !!! Wir haben auch schon die Gartensaison eröffnet - leider spielt das Wetter in Österreich momentan nicht so ganz mit - ABER - das kommt schon noch.
    ♥-lich
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manu,
    ein absolut leckerer Salat! Sowas mag ich auch sehr gerne!
    allerdings war das Grillwetter bislang selten. Gerade eben gewittert es und regnet schon wieder ...
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. Seufzer. Lecker und Urlaub. Grillen dazu. Sonne. Wolken. Familie. Freunde. Hach. So schön! Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  7. Seufzer. Lecker und Urlaub. Grillen dazu. Sonne. Wolken. Familie. Freunde. Hach. So schön! Liebe Grüße von Cosmee

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manu,
    Salate esse ich immer gern,doch Bulgur hab ich noch nie probiert.
    Bestimmt ähnlich wie Couscous.
    Der Sommer will hier auch nicht so richtig in die Gänge kommen...
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manu!!!!
    Ich liebe Bulgur und habe jetzt Hunger. Was um diese Urzeit nicht so toll ist. Sieht ganz lecker aus...aber hier regnet es gerade in Strömen. Ich muss noch auf meine Grillsaison warten.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Weißte was? Das war jetzt richtig unfair! Dein Mann macht den Salat? Meiner kann nicht kochen und backen! Der macht sich nicht einmal ein Spiegelei selbst! Was hab ich nur falsch gemacht? Heul und schluchz! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Mmmmhhhh.. schaut der lecker aus, liebe Manu!! Ich habe sogar alle Zutaten im Haus.. wenn mein GG nachher das Bratfeuer anmachen will, werde ich Deinen Salat nachmachen ;)) Ganz liebe Grüße und einen charmanten Sonntag, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. ...mhhhh,
    ich krieg schon wieder Hunger - mal sehen was wir noch zaubern, denn ob man´s glauben kann oder nicht es traut sich gerade die Sonne raus :O)
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für deine nette Nachricht!