Dienstag, 12. Mai 2015

Schokokuchen mit Füllung

Wir haben derzeit 28,5 Grad auf der Terrasse und genießen die Sonne (und den Wind). Es ist also nicht das perfekte Wetter für einen Schokoladenkuchen, aber da so viele nach dem Rezept gefragt haben, schreibe ich es Euch kurz auf. Und kurz abkühlen im kalten Hobbyraum ist auch nicht schlecht. *g*



Schokoladenkuchen mit Füllung

Zutaten:

125ml Sonnenblumenöl
2 Eier
125g Zucker
1EL Vanillezucker bzw. 1 Päckchen
2EL Kakao
150ml Milch
150g Mehl
1 TL Backpulver (gut gehäuft)
Johannisbeermarmelade oder andere Marmelade
dunklen Schokoladenguss


Sonnenblumenöl, Eier, Zucker, Milch und Vanillezucker gut verrühren. Dann den Kakao, das Mehl und das Backpulver unterrühren. Die gesamte Masse in eine Springform geben und bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Der Kuchen ist nicht sehr hoch, läßt sich aber problemlos, nach dem er gut abgekühlt ist, teilen. 
Den Schokoladenguss schmelzen und den Kuchenboden dünn damit bestreichen, so kann die Marmelade nicht einziehen und durchweichen. Nach dem erkalten der Schokoschicht, den Kuchen gut mit der Marmelade einstreichen, Deckel aufsetzen und den Kuchen mit dem restlichen Schokoladenguss übergießen.


Liebe Grüße
Manu

Kommentare:

  1. Wird sofort kopiert und demnächst gebacken! Danke dir für die flotte Rezept-Lieferung! Hier bei uns weht es ordentlich und von 28,5 ° sind wir wohl 10° entfernt! Regen und Gewitter wurden angekündigt. Schauen wir mal! Einen schönen Nachmittag weiterhin auf der sonnigen Terrasse! LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht sehr köstlich aus, liebe Manu. Ich habe heute auch einen Schokokuchen gebacken. Allerdings ganz profan in einer Kastenform und ohne Guss. ;)

    Viele liebe Grüße und danke fürs Rezept,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die freundliche Benachrichtigung.
    Sehr zuvorkommend!!
    Ich war direkt einkaufen. Lechtz!
    Der Herd wird aber erst zum langen Wochenende angeworfen, sonst ist der Kuchen noch vorher alle.
    Ich liebe, wenn die Marmelade in den Boden einzieht und werde wohl deshalb auf die mittlere Schokischicht verzichten...

    Den Kranz zu basteln, dauert gar nicht so lange. Aufgezeichnet und zugeschnitten hab ich nebenbei während Klönschnack und Fernsehfilm. Kleben ging danach ratz fatz. Und ehrlich, du häkelst eine Decke. DAS dauert VIEEEL länger ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu,
    wenn ich den herrlichen Schokoladenkuchen auch heute nicht
    mehr backe, so habe ich mir das Rezept mitgenommen. Danke für´s
    aufschreiben.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ich backe ja aus Prinzip nicht und reich mir doch mal ein Stückchen rüber. Vertan, längst habt Ihr alles aufgefuttert. Bei uns hätte der leckere Kuchen nicht in den Hobbykeller gemusst. Nö, hier ist es nach einem ordentlich krachenden Gewitter richtig kühl geworden. Hmmmmm, ich hab Hunger. Auf Schokoladenkuchen. Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,
    den habe ich Gestern schon bewundert.....
    Vielen Dank für das leckere Rezept.....wird bestimmt
    nachgebacken.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Mmmhhh.. Dein Kuchen sieht wirklich fantastisch aus, liebe Manu!! Und nun haben wir auch noch das Rezept.. freu! Ich habe mich gestern übrigens wie verrückt gefreut, Manu! Vielen Dank für all' Deine lieben Worte bei mir.. lächel!! Du meine Güte.. soo lieb von Dir! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wirklich sehr lecker aus... und es ist ein Kuchen ohne Butter... denn die hab ich selten daheim bzw wenn nur eingefroren... den könnte ich also auch spontan backen, wenn Eier da sind. Wird mal getestet.
    Grüße Sonnenblume - bei der es heute Mittag rasant mit den Temperaturen bergab ging als das Gewitter kam.

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, klingt das lecker! Ich glaube ich muss gleich noch Kuchen backen, zum Glück haben wir eine Wohnküche. Da kann ich Father Brown gucken UND backen ;)
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu!
    Heidenei da läuft mir das Wasser im Mund zusammen ☺.
    Ich liebe Schokoladenkuchen einfach unglaublich.
    Wünsche dir eine sonnige Zeit!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    dieses Rezept werde ich gleich nächste Woche ausprobieren (eine Freundin hat sich zu Besuch angemeldet). Ich liebe schnelle Kuchenrezepte.
    Danke für diesen Tipp.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manu,
    dieses Rezept werde ich gleich nächste Woche ausprobieren (eine Freundin hat sich zu Besuch angemeldet). Ich liebe schnelle Kuchenrezepte.
    Danke für diesen Tipp.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen, liebe Manu,
    danke für das leckere Rezept! Der sieht echt sooooooooo lecker aus!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Boa, sieht der gut aus! Wir haben Sturm bei 15 Grad, da könnte man doch.... Oder?
    Lieben Gruß aus dem Norden von Lena

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich!!! Schokokuchen liebe ich in jeder Variante! Und zwar wirklich in jeder :-)
    Danke für das Rezept
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  16. Hm, wenn er etwas gekühlt ist und nicht zerlaufen, dann ist der Kuchen doch sicher ideal an einem schönen sonnigen Tag im Schatten und *aaach* ich habe Hunger ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  17. Der kuchen war so lecker! Ich hatte mühe überhaupt etwas davon abzubekommen, so gut hat er allen geschmeckt!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Manu,
    Schokoladenkuchen geht bei uns immer.....immer egal bei welchem Wetter :-) Danke für dein feines Rezept!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Das klingt ja verdammt lecker und sieht auch so aus. Und wenn der Guß wegen der Hitze nicht fest wird - macht nichts, schmeckt trotzdem.
    Hab einen schönen Restfeiertag und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Manu,
    Dankeschöööön für das Rezept!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Manu,
    wie toll - das rezept kommt mir gerade recht. ;-)
    hab ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß
    Tine

    AntwortenLöschen
  22. mmmmhhh liebe Manu das klingt herrlich schokoladig, genau nach meinem Geschmack. Vielen lieben Dank fürs Rezept.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Die Frisur hält - bei jedem Wetter !!!!!
    Ach nee, falsch :-/
    So soll es heißen:
    Schokoladenkuchen schmeckt - auch bei fast 30 Grad *grins*
    :O) .....

    AntwortenLöschen

Danke für deine nette Nachricht!