Montag, 24. Februar 2014

Weißwäsche...

 ...habe ich von einer Kollegin geschenkt bekommen, gleich gewaschen und aufgehängt.


Dann etwas hin- und herüberlegt, gebügelt, gesteckt



und genäht. Entstanden sind ein paar Kissen, die nun noch verteilt werden.


Heute nur ganz kurz, denn Montags ist ja Sport angesagt.

Liebe Grüsse
Manu

Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    wunderschöne Kissenbezüge hast du dir genäht !!!!!
    Ich mußte lächeln, als ich deinen Kommentar unter meinem Post las ;-) Nee, ich glaube du mußt dir keine Gedanken machen *hihi* Ich zähle auch manchmal, aber viel öfter bin ich ganz unbewußt am summen oder mit mir selbst am reden ;o) *kopfkratz*
    Und weißt du was, gut dass du bei mir kommentiert hast, so ist mir doch aufgefallen, das ich dich gar nicht in meinen Bloglovin hab. Als ich es mal versuchte, hats nicht funktioniert und ich starte jetzt SOFORT den nächsten Versuch !!!!!!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Nachmittag, vielleicht mit Sonnenschein wie bei uns, wünsche ich dir mit deinen Lieben am Ende der Strasse >> wundervoll ;o) Renate

    AntwortenLöschen
  2. .... nochmal meine Wenigkeit ;-) es hat geklappt *freu*
    <3lich grüßend Renate ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manuela,
    die Kissen sind ganz superschön. Ich liebe alte Stoffe und ärgere mich über mich selber, dass ich einen Teil meiner Aussteuer (weiße Damastwäsche noch verpackt!) weggegeben habe. Und das ist noch gar nicht so lange her. Aber jetzt wüsste ich, was ich damit machen könnte?!
    So eine Papierrose, wie ich gemacht habe, ist ganz einfach. Die Anleitung habe ich bei Youtube gesehen, mir jedoch leider nicht abgespeichert. Vielleicht kannst Du sie aber auch finden?
    Liebe Grüße Olga
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum sind deine Kissen ... schön das die alten Stoffe einen neuen Verwendungszweck bekommen haben ...

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Oooooh, die Kissen sind einfach zauberhaft!!! Mehr brauch ich dazu wohl nicht sagen...

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  6. SCHNAAACKERLEEEE schau auf mein BLOG.. bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Danke für deine nette Nachricht!